Und plötzlich sind sie 13

oder: Die Kunst, einen Kaktus zu umarmen - Reiseführer durch die Pubertät

Bestellnummer: 193682000
ISBN/EAN: 9783765536823
von: Claudia Arp (Autor), David Arp (Autor)
Verlag: Brunnen Verlag GmbH
Produktart: Bücher
Einbandart: gebunden
Format: 14 x 21 cm
Umfang: ca. 288 S.
Veröffentlicht: 06.09.2022
47. Gesamtauflage – Der Bestseller überarbeitet, erweitert & aktualisiert

20.00 €

Cover - Und plötzlich sind sie 13
Beachten Sie bitte auch die Seite Christliche Jugendpflege, die Seite www.jungschar-echt-stark.de und die Seite Schwesterherz.

Beschreibung - Und plötzlich sind sie 13

In dieser komplett überarbeiteten, erweiterten und aktualisierten Ausgabe des Bestseller-Ratgebers „Und plötzlich sind sie 13“ finden sich wieder alltagstaugliche Tipps, wie die Pubertät nicht zur latenten Dauerkrise wird.
Eltern können stattdessen entdecken, dass die Teenagerjahre eine einmalige Gelegenheit sind, ihre Kinder Schritt für Schritt in mehr Verantwortung und Selbstständigkeit zu führen.
Und wie sie ihre Kinder unterstützen und begleiten können, ohne sich selbst zu verlieren.

Ergänzt werden die praktischen Hinweise und Beispiele von nützlichen Expertentipps und Erfahrungsgeschichten von Teenie- Eltern.
Besonders berücksichtigt wurden in dieser überarbeiteten Ausgabe unter anderem die Situation von Patchworkfamilien und Alleinerziehenden, die fortschreitende Digitalisierung, sowie der Umgang mit LGBTQ-Kindern.

„Die Kunst, einen Kaktus zu umarmen“ bietet einer neuen Generation von Eltern mit einer neuen Generation von Teenagern kompetente, erfahrungsnahe und umsetzbare Tipps. So können alle Beteiligen die abenteuerliche Reise durch das Land der Pubertät gut überstehen!

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Überrascht von Furcht
Sync User

Überrascht von Furcht

Pastoren schauen Pornos. Kirchenmitglieder streiten sich. Millennials verlassen die Kirche. Die evangelikale Welt braucht eine geistlich-moralische Erweckung! Doch für eine Generation, die tief im Sumpf ihrer Abhängigkeiten und Süchte steckt, scheint die Hoffnung verloren … … gäbe es nicht einen Gott, der auch heute noch Kraft hat, Menschen zu verändern. In “Überrascht von Furcht” zeigt Natha

Weiterlesen »
Cover - Predige das Wort
Sync User

Predige das Wort

Haddon Robinson stand jahrelang im Verkündigungsdienst und war über 15 Jahre als Dozent an theologischen Seminaren tätig. Er hat unzählige junge Gläubige darin unterwiesen, wie man Bibeltexte fundiert und sachgemäß auslegt. Haddons Interesse am Predigen begann kurz nach seiner Bekehrung zu Christus, als Harry Ironside, der bekannte Pastor der Moody Church in Chicago, New York

Weiterlesen »
Cover - Kosmos ohne Gott?
Sync User

Kosmos ohne Gott?

Ist gründliche wissenschaftliche Arbeit mit einem tiefen Glauben an Gott vereinbar? Prof. John Lennox untersucht in seinem Buch “Kosmos ohne Gott?” die Plausibilität einer christlich-theistischen Weltanschauung im Licht von neuesten Entwicklungen in der wissenschaftlichen Diskussion. Er konzentriert sich dabei auf aktuelle Aspekte der Evolutionstheorie, Fragen nach dem Ursprung des Lebens und des Universums und auf

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen